Häufig gestellte Fragen

Wir antworten Ihnen gerne.

Wie kann ich bei "Essen auf Rädern" bestellen?
Sie können Ihre Bestellung unseren Fahrern mitgeben, uns telefonisch mitteilen oder per Fax übermitteln.

 

Wie erhalte ich die neuen Speisepläne?
Jede Woche – jeweils am Wochenanfang – erhalten Sie die neuen Speisepläne und Bestellzettel von unseren Fahrern.

 

Bis wann kann ich mein Menü um- bzw. abbestellen?
Eine Um- bzw. Abbestellung können Sie telefonisch am Vortag bis 14:00 Uhr vornehmen. Für den Liefertag Montag bitte spätestens am Freitag bis 14:00 Uhr.

 

Was kann ich tun, wenn ich vergessen habe zu bestellen?
Sollten Sie einmal vergessen haben zu bestellen, setzen Sie sich am besten gleich nach bemerken mit uns per Telefon in Verbindung. Häufig ist es uns möglich, Ihnen noch ein Essen nachzuliefern.

 

Wie kann ich bezahlen?
Im Sinne aller Kunden ist eine Bezahlung per Ein-zugsermächtigung am sinnvollsten, da eine Barzahlung beim Fahrer die Anlieferzeit für die nachfolgenden Kunden verzögert.

 

Gehe ich eine feste Vertragsbindung ein?
Nein! Bei uns gehen Sie keine feste Vertragsbindung ein. Falls Sie die Belieferung beenden möchten, teilen Sie uns nur mit, wann die letzte Lieferung erfolgen soll.

 

Kann ich die Lieferung Ihres Menübringdienstes unterbrechen?
Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Belieferung zu unterbrechen und zu einem späteren Termin wieder aufzunehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Firmengruppe Hudetz