Ergotherapie: Das Leben wieder in die eigenen Hände nehmen

Der Begriff Ergotherapie stammt aus dem Griechischen und besagt soviel wie: Gesundung durch Handeln und Arbeiten und gehört den medizinischen Heilberufen an. Sie bildet eine feste Säule in der Rehabilitation von kranken, körperlich und/oder geistig behinderten Erwachsenen sowie Jugendlichen und Kindern mit dem Ziel der größtmöglichen Selbstständigkeit und Handlungskompetenz.

Wir bieten Ihnnen neben den gängigen ergotherapeutischen Behandlungen hinaus eine Spezialisierung in den Bereichen der Neurologie und der Handrehabilitation / Handtherapie (auch Handerkrankungen und Narbenbehandlungen mit manueller Narbentherapie sowie thermischer Anwendung).

 

 

Arbeit mit Herz, Hand und Verstand

Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Behandlung von Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen in den unterschiedlichen Bereichen der Wahrnehmung, Motorik, Sensorik und der Kognition.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Firmengruppe Hudetz